Unter den Besten

Das Ocean im Vila Vita Parc gehört laut La Liste zu den 25 besten Restaurants der Welt. Erstellt wird das Verzeichnis von anspruchsvollen Gastrokritikern aus über 180 Ländern, die sich dabei auf 715 Restaurant-Führer und Millionen von Online-Rezensionen beziehen. Wir gratulieren Chefkoch Hans Neuner und seinem Team.
Dies war allerdings nicht die einzige Auszeichnung, die Vila Vita Parc im vergangenem Jahr erhielt. Insgesamt waren es 18, darunter “2019 World Destination Spas # 3” bei den Conde Nast Traveller Awards;  “2019’s Most Outstanding Luxury Spa & Wellness Experience in Portugal” bei den Global Luxury Hotel & Spa Awards und “Europe’s Leading Luxury Hotel & Villas 2019” bei den World Travel Awards. Zudem erhielt das Resort den “Golden Wave Award” von Olimar und kam bei den Travellers’ Choice von TripAdvisor unter den 25 besten Hotels in Service-Quality und unter die 25 besten Luxury-Hotels in Portugal.
Die Auszeichnungen sind für Vila Vita Parc ein Ansporn, den Gästen noch mehr zu bieten. Daher sind für 2020/21 neue Projekte geplant. Zwei neue Unterkünfte werden noch in diesem Jahr zur Verfügung stehen: Im Frühling die Villa Compass, eine Luxusvilla innerhalb des Resorts mit fünf Schlafzimmern, Innen- und Außenpool und vielen anderen Annehmlichkeiten für den anspruchsvollen Gast, und The Red Mansion, eine palastähnliche Villa direkt am Strand von Armação de Pêra,die im August eröffnet wird.
Vila Vita Parc´s privater Discoclub V Club Disco wird derzeit renoviert und in der Hochsaison mit neuem Design eröffnen. Auch der Health Club und die Delfim Bar, werden renoviert. Zudem will Vila Vita Parc schon im kommenden April den Market Garden eröffnen. Ein 4.000m2 Garten nahe des Resorts, in dem Gäste mehr zu lokalen Produkten erfahren und diese selbst pflücken und zubereiten können.

Share.

Comments are closed.