Quarantänezentren

Die 16 Bezirke der Algarve sind dabei Sporthallen und andere Einrichtungen vorzubereiten, um eventuell Gruppen aufzunehmen, die unter Quarantäne gestellt werden oder Covid-19-Patiente mit leichten Symptomen, die zu Hause nicht die Möglichkeit haben sich von der Familie zu isolieren, oder die nachdem sie vom Krankenhaus entlassen werden, nicht sofort nach Hause zurückkehren können oder wollen, aus Angst die Familie anzustecken.
Faro war die erste Stadt, die in Rekordzeit eine Sporthalle “umbaute”, um eine Gruppe von 74 Landarbeiter in Quarantäne zu stellen.

Quelle:
https://www.sulinformacao.pt/2020/03/algarve-transforma-pavilhoes-em-hospitais-de-campanha/

Share.

Comments are closed.