Portugiesen befürworten neuen Lockdown

0

Laut einer Umfrage von Aximage befürworten derzeit 47 % der Befragten einen neuen Lockdown, davon sind 57 % sogar für einen strengeren Lockdown als zu Beginn der Pandemie. 40 % sind gegen die verschärften Maßnahmen. Im Juli hatten sich noch 51 % gegen einen Lockdown ausgesprochen. Doch seitdem sind die täglichen Fallzahlen gestiegen. Gestern wurden zehn Tote und 770 neue Covid-19-Fälle registriert. So hoch waren die täglichen Fallzahlen zuletzt im April. Portugal hat knapp 20.000 aktive Fälle.
Vor allem im Norden und im Zentrum Portugals (52 %) und Personen der Mittelschicht (51 %) zwischen 18 und 34 Jahre (65 %) befürworten einen Lockdown. Unter den 50 bis 64-Jährigen sind 51 % dagegen.

Share.

Comments are closed.

Scroll Up