Maskenpflicht im Freien kommt

0

Das Parlament hat heute Freitag, 23. Oktober 2020, die verpflichtende Verwendung einer Maske im Außenbereich für einen Zeitraum von 70 Tagen gebilligt. Präsident Marcelo Rebelo de Sousa muss das Gesetz noch unterzeichnen, dann kann es vermutlich im Laufe der kommenden Woche in Kraft treten. Die Strafen für die Nichteinhaltung liegen zwischen € 100 und € 500.

„Die Verwendung einer Maske durch Personen über 10 Jahren ist für den Zugang, den Verkehr oder die Dauerhaftigkeit in öffentlichen Räumen und Straßen obligatorisch, wenn sich die von den Gesundheitsbehörden empfohlene physische Entfernung als unpraktisch erweist“, heißt es im Gesetzestext.

Es sind vier Ausnahmen vorgesehen:

– Nach Vorlage eines ärztlichen Attests über eine Mehrzweckbehinderung oder einer ärztlichen Erklärung bei Personen mit kognitiven Beeinträchtigungen, Entwicklungsstörungen und psychischen Störungen.

– mit einer medizinischen Erklärung, aus der hervorgeht, dass der klinische Zustand der Person nicht mit der Verwendung von Masken vereinbar ist.

– Wenn die Verwendung einer Maske nicht mit der Art der Aktivitäten vereinbar ist, die Menschen ausführen;

– Dies gilt nicht für Personen, die Teil desselben Haushalts sind, wenn sie sich nicht in der Nähe von Dritten befinden.

Share.

Comments are closed.

Scroll Up