EU-Produktionsmeister bei Fahrrädern

0

Portugal war im vergangenen Jahr der Hauptproduzent von Fahrrädern innerhalb der EU. 2,7 Mio. Fahrräder wurden hierzulande produziert. Das entspricht etwa einem Viertel der gesamten Produktion der 27 Mitgliedsstaaten, so von Eurostat veröffentlichte Zahlen. Nach Angaben des offiziellen EU-Statistikamtes wurden im vergangenen Jahr in der EU mehr als 11,4 Mio. Fahrräder hergestellt. Dies entspricht einer Steigerung von 5 % gegenüber dem Jahr davor, liegt aber immer noch unter dem „Höchststand“. Dieser wurde mit 13,7 Mio. im Jahr 2015 verzeichnet.
Eurostat stellt in einem Bericht fest, dass 2019 fünf Mitgliedsstaaten für 70 % der gesamten Fahrradproduktion in der EU verantwortlich waren. Nach Portugal an der Spitze folgte mit 2,1 Mio. Fahrrädern der Produktionsmeister von 2018, Italien. Auf Platz drei kam Deutschland (1,5 Mio.), gefolgt von Polen (900.000) und den Niederlanden (700.000).
Die offiziellen Eurostat-Daten zeigen, dass Portugal die Produktion von 2018 auf 2019 um 736.000 steigerte. 2018 wurden lediglich 1,9 Mio. Produziert.

Share.

Comments are closed.

Scroll Up