Erste Firmenfußball-Liga

Der Fußballverband der Algarve startet in diesem Jahr mit der ersten offiziellen Firmenfußball-Liga des Landes.
Es ist ein After-Work-Wettbewerb, bei dem Pokale und Einzelpreise vergeben werden. Außerdem besteht für die Spieler die Möglichkeit, Teil der ersten siebenköpfigen Firmenfußballmannschaft der Algarve zu werden. Jedes Team wird in einer der vier Firmenliga-Serien – Albufeira, Faro, Lagoa und Tavira – antreten. Das regionale Finale wird im Algarve-Stadion ausgetragen. Werbespots und Live-Übertragungen über die My-Cujoo-Plattform sind einige der geplanten Aktionen.
Die Firmenfußball-Liga der Algarve ist „der ideale Rahmen, um die Geselligkeit und den Teamgeist in einem Unternehmen zu fördern, das wie im Sport auf gemeinsamen Zielen beruht und dieselben Werte teilt“, heißt es vom Veranstalter.
Dies ist eine Gelegenheit für Unternehmen, sich in einem neuen Projekt in der Algarve zu präsentieren, das für männliche und weibliche Sportler offen ist.

Share.

Comments are closed.