Zahnärztin Dr. Med. Dent. Maria Duesmann

0

15-jähriges Jubiläum in der Algarve
Nach acht Jahren Tätigkeit als Zahnärztin in einer Privatpraxis in Brasilien sowie im öffentlichen Dienst, inklusive eines Projektes zur zahnärztlichen Basisversorgung der Bevölkerung im Regenwald und nach einer Spezialausbildung in Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) an der Universität in Recife, ging es für Maria Aparecida Duesmann nach ihrer Heirat für zehn Jahre nach Deutschland. Dort erwarb sie neben der deutschen Staatsangehörigkeit auch die deutsche Approbation sowie den deutschen Doktorgrad im Bereich der Implantologie. Nach fünf Jahren an der Zahnklinik der Universität in Münster sowie zwei Jahren in der Kieferchirurgie am Klinikum Osnabrück war ein „Tapetenwechsel“ besonderer Art angesagt: 2003 ging es mit der ganzen Fami­lie, inklusive der fünf Wochen alten Tochter, in die Algarve. Mit den drei Sprachen Portugiesisch, Deutsch und Englisch im Gepäck war der Anfang schnell gemacht. Zuerst war Dr. med. Dent. Maria Duesmann in Tavira tätig, 2008 eröffnete sie ihre eigene Praxis in Vilamoura.
Passend zum 15-jährigen Jubiläum, eröffnete sie im Mai dieses Jahres ihre neue Praxis im Hospital de Loulé, wo sie nun mit ihrem Spezialistenteam das gesamte Spektrum der Kieferorthopädie, Kieferchirurgie, Implantologie, Endodontie und Prothetik abdecken kann. Hierzu wurde auch ein 3D-Digital-Panorama-Gerät aus Deutschland angeschafft, mit dem eine noch schnellere, bessere und effizientere Diagnostik durchgeführt werden kann. Infolge der Lage im Krankenhaus, ermöglichen die neuen Räume im Herzen Loulés auch die Durchführung komplexerer Eingriffe unter Narkose, insbesondere bei Risikopatienten oder Kindern.
Dr. med. Dent. Maria Duesmann praktiziert weiterhin einmal die Woche in der Taviclínica in Tavira; ihren Patienten dort ist sie seit 15 Jahren sehr verbunden.
Somit scheint der Weg frei für weitere 15 (oder mehr) erfolgreiche Jahre im sonnigen Süden Portugals, zumal sie nun erstmals in ihrer 25-jährigen Ehe mit ihrem Mann an gleicher Stelle arbeiten kann. Der Gynäkologe Dr. Holger Duesmann hat seinen Arbeitsschwerpunkt seit Januar 2018 ebenfalls in das Hospital de Loulé verlegt.

Dr. Med. Dent. Maria Duesmann
Hospital de Loulé, Avenida Marçal Pacheco
8100-503 Loulé
Hospital: Tel. 289 249 750 / Mob. 965 927 990
Praxis direkt: Mob. 914 912 499
Taviclínica: Tel. 281 380 660

Share.

Comments are closed.