Ausstellungen

LAUFENDE AUSSTELLUNGEN

Bis 15. August
Tavira
Gemäldeausstellung
Werke von Olavo Cavaco
Mo – Sa 10 – 13 Uhr, 14.30 – 18 Uhr
Casa André Pilarte

Bis 25. August
Aljezur
Aljezur – O Coração da Costa Vicentina
João Mariano zeigt mit seinen Fotos Aljezur, das „Herz“ der Costa Vicentina.
Mo – Sa 10 – 16.30 Uhr, Espaço +

Bis 25. August
Almancil
Puzzle
Gemälde und Skulpturen von Milai Miu und Dio Lima
Mo – Fr 9 – 18 Uhr
Galeria ASCA, Rua do Centro Comunitário

Bis 27. August
Portimão
Agosto Azul
Gemälde von Kerstin Wagner
Vernissage um 18 Uhr, Di 19.30 – 23 Uhr, Mi – So 15 – 23 Uhr, MM

Bis 28. August
Albufeira
Artistas de Albufeira
Die Kollektivausstellung zeigt Werke von Künstlern aus Albufeira.
Mo – Sa 17 – 23 Uhr
Galeria de Arte Pintor Samora Barros

Bis 30. August
Portimão
Kollektivausstellung
Fotos und Gemälde verschiedener Künstler
Mo – Fr 10 – 18 Uhr, Sa 15 – 19 Uhr
Casa Manuel Teixeira Gomes

Bis 31. August
Lagos
Lagos Antiga
Fotoausstellung über Lagos aus vergangenen Zeiten.
Do 10 – 12.30 Uhr, 14 – 17 Uhr
Fototeca Municipal

Bis 31. August
Portimão
World Flowers Photos

Die Makroaufnahmen des Fotografen Carlos Capelão zeigen Blumen der Welt.
Mo – Fr 10 – 18.30 Uhr, Sa 15 – 19 Uhr
Casa Manuel Teixeira Gomes

Bis 31. August
V. R. Sto. António
Sardinhas
Werke von Rafael Bordallo Pinheiro
Mo – Fr 9 – 15 Uhr
Arquivo Histórico M. António R. Mendes

Bis 3. September
Faro
Staring at the sea, staring at the ocean
Fotoausstellung verschiedener Strände und anderer Landschaften von Pedro Noel da Luz.
Mo – Do 10 – 24 Uhr, Fr & Sa 10 – 1 Uhr, So 10 – 23 Uhr
Tertúlia Algarvia (in der Altstadt)
www.tertulia-algarvia.pt

Bis 4. September
S. B. de Alportel
Blues na Tela
Gemäldeausstellung
Mo – Fr 10 – 13 Uhr, 14 – 17 Uhr, Sa & So 14 – 17 Uhr
Museu do Traje

Bis 9. September
Albufeira
O meu olhar
Gemälde von Brian Mehl
Di – Sa 9.30 – 12.30 Uhr, 13.30 – 17.30 Uhr
Galeria Municipal João Bailote

Bis 15. September
Albufeira
Albufeira dos tempos idos
Fotos aus der Vergangenheit des ehemaligen Fischerdorfes.
Di, Mi, Sa, So 9.30 – 12.30 Uhr, 13.30 – 17.30 Uhr, Do & Fr 14 – 22 Uhr
Museu Municipal de Arqueologia

Bis 16. September
Estômbar
Algarve 63
Eine faszinierende Ausstellung von Fotografien, die Tim Motion in den 60er und 70er Jahren in der Region aufnahm.
Sítio das Fontes
Di – Sa 11 – 13 Uhr, 14 – 18 Uhr

Bis 27. September
S. B. de Alportel
Retrato Formal e Informal
Fotografien der Algarve Photographers Group
Mo – Fr 10 – 13 Uhr, 14 – 17 Uhr, Sa & So 14 – 17 Uhr
Museu do Traje

Bis 30. September
V. R. Sto. António
Arte ao Vivo
In den Straßen des historischen Stadtzentrums sowie im Rathaus sind 23 Skulpturen des Künstlers
Carlos Correia zu sehen.

Bis 4. Oktober
Lagos
Antes, durante e depois
Sofia Areal zeigt Gemälde, Zeichnungen, Grafiken und Teppichkunst.
Di – Sa 10 – 18 Uhr, CCL

Bis 8. Oktober
Faro
Eis nos: here we are
Ausstellung der Künstlergruppe Algarve Artist Network.
Di – Fr 10 – 19 Uhr, Sa & So 11.30 – 18 Uhr, MM

Bis 31. Oktober
Faro
Dinosauros na Cidade
Lebensgroße Dinosaurier
Di – So 10.30 – 22 Uhr, Eintritt: € 4 – € 25
Ehemalige Bierfabrik (Altstadt)

Bis 31. Oktober
Pêra
Fiesa Sandskulpturen-Festival.
Seven Arts ist das Thema für die diesjährige Ausstellung mit mehr als 80 Szenen, die Theater, Tanz, Musik, Literatur, Architektur, Malerei, Skulptur, Kino, Comics, Fotografie, Fernsehen, Design, Handwerk und Gastronomie veranschaulichen. Zu den Highlights gehören ein Fresko von Miguel Ângelo mit Skulpturen von Picasso und Dalí, Helden aus Kinderanimation, Filmszenen von Manuel Oliveira und dem Schriftsteller José Saramago.
Täglich 10 – 20 Uhr, Eintritt: € 9, Kinder € 4,50 (6 – 12 J.)
EN 524, zwischen Pêra und Algoz

Bis 18. November
Loulé
Aventuras em Al-´Ulyà
Auf eine einfache, didaktische und unterhaltsame Art und Weise zeigen Comics die verschiedenen Perioden der Geschichte der Stadt, mit den Menschen die dort lebten und Loulé zu seiner Identität geführt haben.
Di – Fr 10 – 18 Uhr
Alcaidaria do Castelo

Permanente Ausstellung
Estômbar

Multifaceted Globes
Projekt zum Thema der fünf Kontinente. Zwölf Künstler vertreten jeden Kontinent in drei verschiedenen Bereichen und aus drei verschiedenen Blickwinkeln: seine Menschen, seine Natur und seine Eigenschaften.
Mo – Fr 9 – 18 h, Quinta dos Vales

Permanente Ausstellung
Estômbar

Die Welt mit den Augen von Ivan Ulmann
Inspiriert durch Künstler wie Andy Warhol, entdeckte Ivan Ulmann in den späten 90er Jahren eine neue Welt der Kunst, als er begann, mit gebrochenen Fliesen zu arbeiten. Seitdem sind seine atemberaubenden Kunstwerke in der Algarve zu sehen.
Mo – Fr 9 – 18 h, Quinta dos Vales


NEUE AUSSTELLUNGEN

12. – 31. August
Pêra
Renaud Hadef
Der französische Künstler zeigt seine Passion für Pferde – besonders für Lusitanos – in ausdrucksvollen Gemälden.
20 – 22 Uhr, Centro Pastoral, Rua João de Deus

 

 

 

Share.

Comments are closed.