Wird der Treibstoff wieder knapp?

Die Gewerkschaft der Gefahrgutfahrer (SNMMP) hat der Regierung bereits eine Vorankündigung für einen Streik übergeben. Darin heißt es, dass ab 23. Mai wieder ein Streik droht, bestätigte das Arbeitsministerium. Diese Ankündigung bleibe bestehen, obwohl bereits eine Vereinbarung zwischen den Konfliktparteien auf den Tisch liegt. Doch sie ist noch nicht unterzeichnet.
Sollte es ab 23. Mai wieder zu einem Streik kommen, würden die Gefahrguttransporter wieder stehen. Mitte April führte das zu einem Chaos an den Tankstellen, da teilweise kein Treibstoff mehr verfügbar war (ESA online berichtete).
Foto: © Anabela Gaspar

Link:
Chaos wegen Streik (17.4.2019)

Share.

Comments are closed.