Vogelbeobachtungsfestival

Ornithologen und all die, die sich für Vogelbeobachtung und Naturtourismus interessieren, wird es Anfang Oktober wieder nach Sagres ziehen. Dort findet vom 4. – 7. Oktober zum neunten Mal das Festival de Observação de Aves statt. Das Erfolgsrezept: vier Tage, hunderte von Vögeln, Naturliebhabern und Birdwatchern, denen etwa 200 Aktivitäten zur Verfügung stehen, darunter Bootstouren, von Experten geführte Exkursionen, Eselwanderungen, Vogelberingungen, Spiele, thematische Kurse, Workshops und Vorlesungen. Das Programm dreht sich nicht ausschließlich um Vögel, sondern auch um Archäologie, Geologie, Geschichte oder Flora.
Bis es soweit ist, dauert es noch eine ganze Weile, aber seit gestern kann man sich für die Aktivitäten anmelden. Da die Plätze schnell vergeben sind, empfhielt es sich jetzt schon zu buchen. Anmeldeformulare für die jeweiligen Aktivitäten und Neuigkeiten zum Festival können unter www.birdwatchingsagres.com abgerufen und verfolgt werden.

Share.

Comments are closed.