Untersuchung zu europäischen Migranten und Medien in der Algarve

Die Universität Málaga führt derzeit eine Untersuchung zu den europäischen Migranten und Medien in der Algarve durch. Die Ergebnisse sollen in einem statistischen Bericht zusammengefasst und Teil des Nationalen I+D Forschungsprojektes des Kultusministeriums von Portugal werden.
Der Fragebogen ist anonym und richtet sich an Bürger der Europäischen Union bzw. Russen oder Norweger, die in Portugal einen Teil des Jahres leben.
Zum Ausfüllen des Fragebogens hier klicken.

Share.

Comments are closed.