Tourismus: Guter Mai

Die Hotels & Co. freuen sich. Im diesem Mai waren die Hotels zu 74,3 % ausgelastet, um 3,1 Punkte mehr als im Mai 2017. Gleichzeitig ist das der beste Mai für den Tourismus seit 18 Jahren. Für diese positive Entwicklung sind vor allem die Iren (+ 14,1 %) und Briten (+ 7,5 %) verantwortlich. Außerdem kamen etwas mehr Belgier, Polen und Schweizer in die Algarve.
Den höchsten Anstieg bei der Bettenauslastung verzeichnete Tavira (+ 8,7 %), gefolgt von Carvoeiro / Armação de Pêra (+ 7,8 %) und Albufeira (+ 2,9 %)
Das Handelsvolumen stieg bei den Tourismusbetrieben um 9,2 %.

Share.

Comments are closed.