Polizei: Blitz-Marathon im Mai

Wer 20 km/h zu schnell fährt, muss in Portugal in der Regel mit einer Strafe von € 60 rechnen. Damit nicht nur dann, wenn auch kontrolliert wird, die Geschwindigkeit eingehalten wird, gibt die Polizei die Standorte und Zeiten eigentlich nicht bekannt. Doch jetzt hat die Polícia Segurança Pública (PSP) auf ihrer Facebook-Seite einen wahren Blitz-Marathon für den Mai veröffentlicht. Die Zeiten und Standorte für den Mai in der Algarve:
10. Mai: 10 – 12 Uhr: EN125 – Faro
11. Mai: 8:30 – 12:30 Uhr: Av. Dom João VI – Olhão
12. Mai: 9 – 12 Uhr: Av. das Comunidades Lusíadas (Kreisel Continente) – Portimão
13. Mai: 10 – 12 Uhr: Estrada Moinho da Palmeira
14. Mai: 9 – 12 Uhr: Rua da Cruz Vermelha – Tavira
15. Mai: 9 – 12 Uhr: Av. de Castro Marim – Vila Real de Santo António
16. Mai: 21 – 24 Uhr EN125 – Faro
17. Mai: 9 – 12 Uhr: Av. Fonte Coberta – Lagos
18. Mai: 10 – 12 Uhr EN 125 – Faro

Foto: facebook.com/policiasegurancapublica

Share.

Comments are closed.