Museum für digitale Kunst

Nicht nur die alten Scheunen von Vila do Bispo sollen renoviert werden und in Zukunft als Kulturzentrum dienen (s. ESA 07/17). Für die Hinterlandgemeinde Santa Catarina da Fonte do Bispo bei Tavira gibt es ein ähnliches Projekt. Dort soll in den ehemaligen Getreidesilos und Lagerräumen der Landwirtschaftskooperative das erste der digitalen Kunst gewidmete Museum Portugals eröffnet werden. Das Museu Zero ist ein Projekt des Instituto Lusíada da Cultura und war eigentlich für 2016 geplant.

Share.

Comments are closed.