Lagoa: Bestes Wanderziel

Der Wanderweg „Sete Vales Suspensos“ zwischen Praia de Vale de Centeanes und Praia da Marinha an der Küste von Lagoa wurde zum „Besten europäischen Wanderziel“ gewählt. An dem von European Best Destinations, einer in Brüssel ansässigen Organisation zur Förderung von Kultur und Tourismus in Europa, organisierten Wettbewerb nahmen 28.000 Reisende aus 153 Ländern teil. Der Wanderweg wurde als „wahrer Naturschatz seltener Schönheit“ beschrieben. Laut João Fernandes, Vorsitzender von RTA, ist es „eine Ehre, die Schönheit unserer Natur durch tausende Touristen weltweit anerkannt zu wissen“. Mehr zur Route können Sie hier lesen.
Diese Auszeichnung wird nun dazu beitragen, die Position der Algarve als unverzichtbares Ziel für Naturliebhaber und Outdoor-Aktivitäten zu stärken. Ein Ziel, für das sich der Tourismusverband der Algarve RTA sowie andere öffentliche Stellen und Privatunternehmen stark einsetzen. Darunter Initiativen wie Algarve Walking Season, eine Art „Dachverband“ der Wanderfestivals der Algarve, zu dem das Festival de Caminhadas de Acoutim/Sanlúcar del Guadiana, das Walking Festival Ameixial (26. – 28. April) und das Walk & Art Fest Barão de São João (1. – 3. November) gehören und dessen Ziel es ist, dünn besiedelte Gebiete der Region auf nationaler und internationaler Ebene verstärkt als ganzjähriges Wanderziel zu vermarkten.

Share.

Comments are closed.