Kabarettabend

Der deutsche Kabarettist, Autor und Musiker Andreas Rebers (andreasrebers.de) tritt am 2. Juli mit seinem neuen Programm „Amen“ im Auditório Municipal in Lagoa auf. Rebers ist ein streitbarer Künstler, der sich mit erhellender Schwarzmalerei und heiligem Zorn gegen religiöse Dogmen, Dummheit und politische Manipulation zur Wehr setzt und der Dinge benennt, die eigentlich jedermann zu verdrängen versucht, wo moralische Selbstzufriedenheit und Besserwisserei herrschen. Da kommt es auch schon mal zu Missverständnissen. Doch Rebers sagt sich: „Bevor ich überhört werde, werde ich lieber falsch verstanden!“
Dies ist eine weitere Veranstaltung im Rahmen des Lissabonner Kabarettabends, der seit vielen Jahren regelmäßig unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft und mit der Unterstützung namhafter 
Sponsoren stattfindet und stets ein großes Publikum findet. Der Eintritt ist kostenlos, doch bitten die Veranstalter um eine Spende zur Unterstützung eines der karitativen 
Projekte, die der Kabarettabend traditionell unterstützt. Kartenreservierung: lagos@hk-diplo.de (bitte den Namen des Kartenempfängers angeben).

Share.

Comments are closed.