Gesund im Urlaub

Die Gruppe HPA Saúde, der die privaten Krankenhäuser von Alvor, Gambelas und Portimão sowie einige Kliniken in der Algarve gehören, investiert nun im Tourismusbereich. In Kooperation mit der Hotelgruppe Longevity Wellness Worldwide wird HPA Saúde ein neues Luxus-Hotel in Alvor eröffnen, das sich dem Gesundheitstourismus widmet.
Das Longevity Health & Wellness Hotel wird über 70 Zimmer verfügen sowie über einen 1.500 m2 großen Wellness- und Spa-Bereich mit medizinischer Abteilung. Die Zielgruppe des neuen Hotels sind Touristen, die ihren Urlaub mit medizinischen Behandlungen und Gesundheitsdienstleistungen verbinden. Ein weltweiter Megatrend, der auf die demographische Entwicklung, das gestiegene Gesundheitsbewusstsein und die aktivere Freizeitgestaltung zurückzuführen ist, auf das die regionalen Behörden seit geraumer Zeit verstärkt setzen.

Share.

Comments are closed.