Friedhof für Haustiere

Lagos ist seit Kurzem die erste Gemeinde der Algarve, die eine Ruhestätte für Haustiere hat. Der Friedhof für Haustiere liegt direkt neben dem städtischen Friedhof und bietet derzeit Begräbnisstätte für 39 Haustiere, die maximal 70 kg und 1,15 m groß sein können. „Bei Bedarf kann der Friedhof auf 200 Begräbnisstätten vergrößert werden“, erklärte die Bürgermeisterin Maria Joaquina Matos bei der Einweihung. Die Bestattung 
ist für drei Jahre und kostet zwischen € 60 und € 80.
Das Projekt für den Tierfriedhof wurde von Cecília do Carmo vom Tierschutzverein -Cadela Carlota im Rahmen des Bürgerhaushaltes 2016 eingereicht und erhielt die meisten Stimmen. Das Rathaus investierte Ä 50.000 in die Umsetzung. „Dieser Friedhof ist ein klares Zeichen dafür, dass Tiere in Portugal langsam respektiert werden“, so Cecília do Carmo.

Share.

Comments are closed.