Frauenfußball-Turnier in VRSA

Auf dem Sportkomplex in Vila Real de Santo António (VRSA) findet vom 17. bis 21. Januar ein Fußballturnier der Frauen U-19-Mannschaften statt. Die Nationalteams verschiedener Länder sind derzeit in der Algarve auf Trainingslager. Das Turnier dient der Vorbereitung. Laut einer Aussendung des Rathauses von VRSA kommen zahlreiche Teams bereits zum wiederholten Mal, um sich hier auf die Saison vorzubereiten, wie die Niederlande, Irland und die Schweiz. Das sei ein Beweis für die gute Qualität der Infrastruktur. Die U-19-Mannschaften aus China, Norwegen und England sind zum ersten Mal hier zu Gast. Das Turnier wird vom niederländischen Team veranstaltet, in Kooperation mit dem Rathaus von VRSA. Der Eintritt ist frei.

Der Spielplan
Mittwoch, 17.1. 2018:
12 Uhr: China : Schweiz
15 Uhr: Irland : Portugal
18 Uhr: England : Norwegen

Freitag, 19.1.2018:
12 Uhr: Portugal : Schweiz
15 Uhr: Niederlande : China
18 Uhr: Irland : England

Sonntag, 21.1.2018:
12 Uhr: Niederlande : England
15 Uhr: Portugal : Irland
18 Uhr: Norwegen : China

Share.

Comments are closed.