Culin’Art Dinners

Im Rahmen der Culin’Art Dinners wird am 17. November Chef Rodolfo Guzmán vom Restaurant BORAGó in Chile bei Hans Neuner im Ocean Restaurant von Vila Vita Parc zu Gast sein. Zusammen werden sie den Gästen ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art bieten.
BORAGó wurde 2015 als das zweitbeste Restaurant in Lateinamerika gekürt, 2018 zählt es zu den 50 besten Restaurants weltweit. Im Ocean, das unter den 100 besten Restaurants weltweit ist, werden sich die besten Aromen aus Chile mit denen aus Portugal verbinden, denn Guzmáns Küche zeichnet sich durch die Verwendung chilenischer Zutaten aus Land und Meer aus, die getreu der Traditionen der Mapuche – ein indigenes Volk der zentral-südlichen Region Chiles – zubereitet werden, während Neuner auf lokale Saisonprodukte aus Portugal setzt. Zu den innovativen Spezialitäten von Chef Guzmán zählen der Hirsch-Tartar mit Maqui-Beeren, der chilenische Rhabarber mit Strandfrüchten oder eine moderne Variante der traditionellen chilenischen Nachspeise Tres Leches aus Kuh-, Ziegen- und Eselsmilch.
Für € 230 pro Person (ohne Getränke) haben die Gäste die Gelegenheit, die außergewöhnlichen gastronomischen Kreationen von zwei der weltgrößten Chefs zu kosten. Das wine pairing ist ab 125 € pro Person erhältlich.
Für weitere Informationen und Reservierungen
Ocean Restaurant
info@restauranteocean.com
Tel: 282 310 100

Share.

Comments are closed.