Brand in Monchique unter Kontrolle

Gegen 15 Uhr brach heute in Chã da Casinha (Monchique) ein Brand aus. Drei Helikopter und fünf Löschflugzeuge waren im Einsatz, ebenso wie 209 Feuerwehrleute mit 66 Fahrzeugen. Das Feuer loderte an der Grenze von Monchique zu Marmelete. Um 18:42 Uhr meldeten die Einsatzkräfte, dass das Feuer unter Kontrolle sei. Durch den schnellen und effizienten Einsatz der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen vermieden werden. Gebäude waren zu keiner Zeit in Gefahr – Evakuierungen waren nicht notwendig.
Symbolfoto

Share.

Comments are closed.