Ashes & Hope: Hilfe für Monchique

Im Oktober berichtete ESA über die von Alina Stoica ins Leben gerufene Wohltätigkeitsaktion „Hilfe für Monchique“ zugunsten der Betroffenen der Waldbrände im Sommer 2018. An Alinas Seite stand seit der ersten Stunde Susanne Koplin, die die Hilfsaktionen fotografisch festhielt und einfühlsam in ihrem Blog borboletameetsworld.de darüber berichtete.
Zusammen mit anderen Helfern engagieren die beiden sich weiterhin, um den Betroffenen vor Ort beim Wiederaufbau zu helfen. Sie besuchen jede hilfebedürftige Person persönlich und versuchen das Benötigte zu organisieren – entweder indem sie Sachspenden einsammeln oder durch Spendengelder. Inzwischen unterstützen sie mehr als ein Dutzend Familien und Einzelpersonen, die durch die Brände ihr Zuhause und teilweise auch ihre Existenzgrundlage verloren haben.
Im Rahmen von Susannes Arbeit für das Hilfsprojekt, sind viele eindrucksvolle Fotos entstanden, die sie nun als Bildband veröffentlichte. In „Ashes & Hope“ zeigt sie nicht nur die Folgen der Waldbrände im Monchique-Gebirge, sondern auch die Kraft der Natur und der Betroffenen, die wie Phönixe aus der Asche auferstehen. Der gesamte Erlös dieses Bildbandes kommt dem Hilfsprojekt von Alina Stoica zugute.
Es ist als Print-on-demand über den Onlineshop von blurb (www.blurb.de/b/9113253, ca. € 45) erhältlich sowie an einigen Stellen in der Algarve (siehe Verkaufsstellen hier, € 34,99).

Share.

Comments are closed.