Algarve: Sicherheitsarmbänder für Kinder

Die Polizei PSP verteilt in verschiedenen Aktionen auf dem Flughafen in Faro Sicherheitsarmbänder. Es ist außerdem auf allen PSP-Stationen erhältlich. Eltern können diese ihren Kindern um das Handgelenk binden. Verschwindet ein Kind, so kann es aufgrund des Armbandes einfach identifiziert werden, wenn es bei der Polizei abgegeben wird. Denn auf dem Armband befindet sich eine Nummer, bei der Polizei werden unter dieser der Name sowie die Kontaktdaten der Eltern gespeichert. Bei diesem Projekt handelt es sich um eine europaweite Initiative – das Armband kann europaweit genützt werden. In diesem Sommer wurden in der Algarve bereits 3.000 dieser Bänder verteilt, im vergangenen Jahr waren es 7.000.

Share.

Comments are closed.